EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-08774  

Betreff: Tiefgarage Packhof (TG); Austausch Sprinkleranlage
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
Federführend:65 Fachbereich Hochbau und Gebäudemanagement   
Beratungsfolge:
Bauausschuss zur Kenntnis
21.08.2018 
Sitzung des Bauausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Der Bauausschuss erhält zur Sitzung am 21. August 2018 zwei Beschlussvorlagen im Kontext des Austauschs der Sprinkleranlage in der Tiefgarage Packhof.

 

-          Objekt- und Kostenfeststellungsbeschluss zur Sanierung des Sprinklerrohrnetzes

-          Auftragsvergabe

 

Hintergrund ist, dass im Rahmen der aktuell alle 12,5 Jahre durchzuführenden Überprüfung der Sprinkleranlage durch einen Sachverständigen des Verbandes der Sachversicherer (VdS) festgestellt wurde, dass das Trockenrohrnetz der Sprinkleranlage, das nur im Bedarfsfall mit Wasser geflutet wird, im Inneren korrodiert ist. Eine der sogenannten Trockengruppen der Sprinkleranlage erfüllt nicht die Anforderungen an die Betriebssicherheit und Wirksamkeit der Anlage. Dieser Bereich wurde aus der Parkraumnutzung herausgenommen. Damit stehen derzeit 144 von 1061 Parkplätzen nicht zur Verfügung.

Die Anlage muss umgehend erneuert werden, wenn der Betrieb weiterhin gewährleistet sein soll.

Aufgrund der Dringlichkeit wurde eine beschränkte Ausschreibung durchgeführt. Die Submission wird am 10. August 2018 durchgeführt. Im Anschluss erfolgt die Prüfung durch das RPA. Auch die Auftragsvergabe soll dem Bauausschuss am 21. August zur Entscheidung vorgelegt werden. Vor dem Hintergrund des engen zur Verfügung stehenden Zeitpunkts zwischen Submission und Ausschusssitzung kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Auftragsvergabe erst als Tischvorlage erfolgt.

 


Anlage/n:

keine