EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-08776  

Betreff: Haushaltsmittel für die Ortsfeuerwehren
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
  Aktenzeichen:37-012
Federführend:37 Fachbereich Feuerwehr   
Beratungsfolge:
Feuerwehrausschuss zur Kenntnis
22.08.2018 
Sitzung des Feuerwehrausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

- 1 -

 

Sachverhalt:


In der Sitzung des Feuerwehrausschusses am 10. April 2018 hat Ratsherr Schrader unter Punkt 6.6 „Mündliche Anfragen“ um eine Gegenüberstellung der Haushaltsmittel für die Ortsfeuerwehren vor und nach der Erhöhung zum Haushalt 2017 gebeten.

 

 

Aktive

JugendFw

KinderFW

Musik

 

Beträge je Mitglied 2015

16,50 €

9,00 €

---

16,50 €

 

Anzahl Mit-glieder 2015

1109

448

 

48

 

Summe der Zuschüsse 2015

18.298,50 €

4.032,00 €

---

792,00 €

23.122,50 €

20.810.25 €*

Beträge je Mitglied 2016

16,50 €

9,00 €

---

16,50 €

 

Anzahl Mit-glieder 2016

1109

423

 

48

 

Summe der Zuschüsse 2016

18.298,50 €

3.807,00 €

---

792,00 €

22.897,50 €

Beträge je Mitglied 2017

25,00 €

15,00 €

10,00 €

25,00 €

 

Anzahl Mit-glieder 2017

1142

404

326

50

 

Summe der Zuschüsse 2017

28.550,00 €

6.060,00 €

3.260,00 €

1.250,00 €

39.120,00 €

Beträge je Mitglied 2018

25,00 €

15,00 €

10,00 €

25,00 €

 

Anzahl Mit-glieder 2018

1162

415

366

53

 

Summe der Zuschüsse 2018

29.050,00 €

6.225,00 €

3660,00 €

1.325,00 €

40.260,00 €

*in 2015 wurden die Haushaltsmittel pauschal um 10 % gekürzt.

 

Die Beträge für 2018 werden im 3. Quartal 2018 überwiesen.

 


- 1 -

 

Anlage/n: keine