EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 17-05976-02  

Betreff: Buslinie 413 durch das Viertel "Thiedebacher Weg"
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
17-05976
Federführend:DEZERNAT III - Bau- und Umweltschutzdezernat   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 211 Stöckheim-Leiferde zur Kenntnis
16.08.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 211 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Zu der Protokollnotiz zur Stellungnahme DS 17-05976-01 der Braunschweiger Verkehrs-GmbH vom 17.05.2018 teilte die Verkehrs-GmbH Folgendes ergänzend mit:

 

 

 

Die neue Haltestelle auf der Engelhardstraße wurde im Zuge des Straßenbaus der gleichnamigen Straße beschlossen und hergestellt. Die zuvor genutzte Haltestelle Braunstraße erfüllt in vielerlei Hinsicht nicht die aktuellen Anforderungen der Nutzer an eine Bushaltestelle.

 

 

 

In DS 17-05407 "Anpassung Linienführung der Linie 413 zur Bedienung des Gewerbegebietes "Rüningen Süd" sind die Änderungen auf dem Linienweg und in der Haltestellenbedienung umfassend beschrieben.

 

 

 

Die Auswirkungen des Antrags DS 17-04042 zur Bedienung der Wohngebiete Thiedebacher Weg/Deiweg durch die Buslinie 413 wurde in der Stellungnahme 17-04042-01 dargestellt. Die Fahrzeitverlängerung, die Verlängerung des Fahrwegs und in der Folge die damit verbundenen Mehrkosten wären im Vergleich zur erfolgten Änderung des Fahrwegs über die Engelhardstraße und Dieselstraße in Rüningen deutlich größer. Die Fälle sind folglich nicht direkt vergleichbar.

 


Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
17-05976   Buslinie 413 durch das Viertel "Thiedebacher Weg"   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Antrag (öffentlich)
17-05976-01   Buslinie 413 durch das Viertel "Thiedebacher Weg"   0600 Baureferat   Stellungnahme
17-05976-02   Buslinie 413 durch das Viertel "Thiedebacher Weg"   DEZERNAT III - Bau- und Umweltschutzdezernat   Stellungnahme
17-05976-03   Buslinie 413 durch das Viertel "Thiedebacher Weg"   0600 Baureferat   Stellungnahme