Menü und Suche

Vorlage - 18-08825  

Betreff: Bürgerinformation zum Haushalt
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Braunschweig zur Beantwortung
04.09.2018 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:
 

Bürgerinformation zum Haushalt

 

Der Bürgerhaushalt der Stadt ist in seiner ursprünglichen Form nicht mehr existent. Die Einführung der kaufmännischen Buchführung einige Jahre her. Bürgervorschläge gibt es selten. Es gab immer wieder städtische Veranstaltungen, bei  denen der Haushalt der Stadt erklärt wurde. Es gab auch einen Flyer („Bürgerinformation Haushalt“) in dem die Bürger sich informieren konnten, wie es um die Stadt finanziell stand. Dieser existiert in der Form nicht mehr. Vor diesem Hintergrund fragen wir:

 

  1. Wie informiert die Stadt die Bürger direkt und ohne die Medien (Zeitungen, Radio, etc.) als Mittler zu nutzen über den Haushalt?

 

  1. Was würde die Wiederauflage einer gedruckten, standardisierten Informationsschrift zum Haushalt pro Jahr kosten (Annahmen: DIN A5, ca. 10-seitig, gebunden, Szenario 1: Verteilung an alle Braunschweiger Haushalte als Zeitungsbeilage)?
     
  2. Was würde die Wiederauflage einer gedruckten, standardisierten Informationsschrift zum Haushalt pro Jahr kosten (Annahmen: DIN A5, ca. 10-seitig, gebunden, Szenario 2: Auslage an öffentlichen Stellen, kein Versand)?

 

 

 


Anlagen: keine