EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-08930-01  

Betreff: Postfiliale im real-Markt
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
18-08930
Federführend:0800 Stabsstelle Wirtschaftsdezernat   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 114 Volkmarode zur Kenntnis
18.09.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 114 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

Die Anfrage der CDU/FDP-Gruppe im Stadtbezirk 114 - Volkmarode vom 29. August 2018 wird wie folgt beantwortet:

 

Mit den Stellungnahmen 18-07134-01 vom 19. Februar 2018, 18-07811-01 vom 9. April 2018 sowie 18-08325-01 vom 4. Juni 2018 hat die Verwaltung den Stadtbezirksrat in diesem Jahr bereits mehrfach umfassend über die Suche nach einer Anschlusslösung nach Schließung der derzeitigen Postfiliale im real-Markt informiert. Aktuell kann dazu kein neuer Sachstand mitgeteilt werden.

 

Die Deutsche Post AG hat gegenüber der Stadt Braunschweig sowohl mündlich als auch schriftlich zugesichert, dass sie die Versorgung des Stadtbezirkes mit Postdienstleistungen auch nach Schließung der bisherigen Filiale sicherstellen wird. Die Filiale wird nach den vorliegenden Informationen Ende Januar 2019 schließen. Dem Unternehmen sollte daher Gelegenheit gegeben werden, eine für das Unternehmen passende Lösung zu finden. Weitergehende Maßnahmen wären zum gegenwärtigen Zeitpunkt verfrüht.

 

Die Stadt Braunschweig wird mit dem regionalen Politikbeauftragten der Deutschen Post AG hinsichtlich der Realisierung der nötigen Anschlusslösung weiter im konstruktiven Austausch bleiben und über Änderungen im Sachstand berichten.

 


Anlage/n:

keine
 

 

Stammbaum:
18-08930   Postfiliale im real-Markt   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
18-08930-01   Postfiliale im real-Markt   0800 Stabsstelle Wirtschaftsdezernat   Stellungnahme