EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-09080  

Betreff: Auflösung des Pachtvertrages über die städtische Sportanlage Schefflerstraße mit dem FC Braunschweig e.V.
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
Federführend:0670 Sportreferat   
Beratungsfolge:
Sportausschuss zur Kenntnis
20.09.2018 
Sitzung des Sportausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Der FC Braunschweig e.V. hat gegenüber der Verwaltung den Wunsch geäußert, den bestehenden Pachtvertrag über die Sportaußenflächen sowie den bestehenden Erbbaurechtsvertrag über die Grundstücksfläche des Vereinsheims und des Tennisspielfeldes an der Schefflerstraße 36 aufzuheben und die gesamte Sportanlage an die Stadt zurückzugeben.

 

Da der Verein auf der Sportanlage keinen Sportbetrieb mehr durchführt, zur Saison 2018/2019 auch keine Fußballmannschaft mehr für den Spielbetrieb beim Niedersächsischen Fußballverband angemeldet hat und aufgrund der angespannten finanziellen Lage nicht mehr im notwendigen Umfang die Unterhaltung und Pflege der Sportanlage sicherstellen kann, möchte der Verein die Sportanlage an die Stadt zurückgeben. Sportfachlich bestehen auf Seiten der Verwaltung keine Bedenken gegen die gewünschte Rückgabe der Sportanlage. Die Verwaltung wird daher dem Wunsch des Vereins entsprechen und den bestehenden Pachtvertrag über die Sportaußenflächen mit Wirkung zum 30. September 2018 aufheben.


 

 


Anlage/n:

keine