EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-08726-02  

Betreff: Grünschnitt Gelände vor dem Zoo
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
18-08726
Federführend:67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 211 Stöckheim-Leiferde zur Kenntnis
29.11.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 211 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Protokollnotiz aus der Sitzung des Stadtbezirksrates 211 vom 13. September 2018:

 

„Wer hat beschlossen, innerhalb der Wiesenfläche einen sogenannten Blühstreifen anzulegen und wer hat die damit verbundenen Mähgänge beschlossen.“

 

Stellungnahme der Verwaltung:

 

Nach Vorberatung im Grünflächenausschuss am 24. September 2014 (Antrag DS 3562/14) hat der Verwaltungsausschuss am 14. Oktober 2014 beschlossen:

 

„Die Verwaltung wird beauftragt, die Erfahrungen mit den Blumenwiesen in der Stadt auszuwerten und zu prüfen, ob und wie die Blumenwiesen noch stärker im Stadtgebiet vorgehalten werden können“.

 

Die Fachverwaltung hat daraufhin ein gesamtstädtisches Konzept zur Erweiterung der Blühstreifen erarbeitet und am 16. März 2015 im Grünflächenausschuss präsentiert. (DS 14285/15). Darunter befand sich auch die genannte Fläche am Zoo.

 

Die Anzahl der vorzunehmenden Mähgänge auf einzelnen Flächen wird auf Grundlage unterschiedlichster Gesichtspunkte durch die Fachverwaltung festgelegt. Berücksichtigt werden dabei insbesondere wirtschaftliche, naturschutzfachliche, stadtökologische und stadtklimatische Aspekte. Zielstellungen sind in der Regel eine Steigerung der Biodiversität oder der Aufenthaltsqualität zur Naherholung.


 

 


Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
18-08726   Grünschnitt Gelände vor dem Zoo   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
18-08726-01   Grünschnitt Gelände vor dem Zoo   67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   Stellungnahme
18-08726-02   Grünschnitt Gelände vor dem Zoo   67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   Stellungnahme