EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-08705-01  

Betreff: Sanierung des Fahr- und Gehweges zwischen Eingang Freie Turner und der Ebertallee
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
18-08705
Federführend:67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet zur Kenntnis
17.10.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Beschluss des Stadtbezirksrates 120 vom 15.08.2018:

„Wir bitten die Verwaltung, die Teilstrecke des Fahr- und Gehweges zwischen dem Eingang Freie Turner und der Ebertallee zu sanieren.“

 

Stellungnahme der Verwaltung:

 

An dem in Rede stehende Wegeabschnitt wurden im September 2018 Maßnahmen zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit ausgeführt. Für weitergehende Maßnahmen, die einer Grundsanierung des Teilabschnittes gleichkommen, stehen im Teilhaushalt des Fachbereichs Stadtgrün und Sport 2018 keine Finanzmittel zur Verfügung.

 

Für das Jahr 2019 sind gemäß dem Konzept zur Sanierung der historischen Parkanlagen weitergehende Sanierungsmaßnahmen des Wegesystems und der betreffenden Wegeteilabschnitte im Prinzenpark in Planung.
 

 


Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
18-08705   Sanierung des Fahr- und Gehweges zwischen Eingang Freie Turner und der Ebertallee   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Antrag (öffentlich)
18-08705-01   Sanierung des Fahr- und Gehweges zwischen Eingang Freie Turner und der Ebertallee   67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   Stellungnahme