EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-08665-01  

Betreff: Elektrotankstellen an Laternen in der Jasperallee und in der Waterloostraße
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
Aktenzeichen:66.1Bezüglich:
18-08665
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet zur Kenntnis
17.10.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 120 Östliches Ringgebiet zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Zur Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 30.07.2018 wird wie folgt Stellung genommen:

 

Zu 1.: Derzeit sind die beiden Standorte im östlichen Ringgebiet in der Waterloostraße sowie in der Jasperallee noch nicht offiziell durch den Betreiber BS|ENERGY in Betrieb genommen worden. Sobald dieses erfolgt ist, werden die dem jeweiligen Standort zugeordneten Stellplätze – jeweils ein Stellplatz pro Ladepunkt – mit einem Verkehrszeichen zur Verdeutlichung der Nutzung ausgewiesen. Eine zusätzliche Kennzeichnung kann durch den Betreiber erfolgen.

 

Zu 2.: Durch die Beschilderung und ggf. Markierung sind die öffentlichen Stellplätze den Ladepunkten zugeordnet. Da hier öffentliche Verkehrsfläche zur Förderung der Elektromobilität durch einen privaten Betreiber zur Verfügung gestellt wird, wurde ein Nutzungsvertrag verfasst, der die Nutzung der zugeordneten vier Stellplätze zweckgebunden definiert. Die Stellplätze stehen somit elektrisch betriebenen Kraftfahrzeugen zur Verfügung.

 

Zu 3.: Dadurch, dass die Ladepunkte noch nicht offiziell in Betrieb genommen wurden, ist eine Bewerbung noch ausgeblieben, ist durch den Betreiber aber vorgesehen.


 

 


Anlage/n:

keine

 

 

Stammbaum:
18-08665   Elektrotankstellen an Laternen in der Jasperallee und in der Waterloostraße   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
18-08665-01   Elektrotankstellen an Laternen in der Jasperallee und in der Waterloostraße   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme