EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 18-09474  

Betreff: Durchsetzung Halteverbot Ziegelkamp
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 114 Volkmarode zur Beantwortung
19.11.2018 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 114 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die Verwaltung der Stadt Braunschweig wird gebeten, den Stadtbezirksrat darüber zu informieren, wie das bestehende, absolute Halteverbot auf der Straße Ziegelkamp wirksam umgesetzt werden kann.

 

Begründung:

 

Vor mehreren Jahren wurde auf der Straße Ziegelkamp ein absolutes Halteverbot bis zur Kreuzung Berliner Heerstraße eingerichtet. Dieses sollte in Stoßzeiten ermöglichen, dass möglichst viele PKWs und auch der Bus (Linie 417) die Kreuzung erreichen können, ohne hinter parkenden PKWs den Gegenverkehr durchlassen zu müssen. Es ist zu jeder Tageszeit zu beobachten, dass viele PKW-Fahrer das Verbot ignorieren und auch auf Hinweise darauf nicht reagieren.

 

 

gez.

 

Stefan Jung

Vorsitzender der Gruppe SPD, Bündnis 90/Die Grünen, BIBS im Stadtbezirksrat 114

 


 

 


Anlage/n:


Keine