Menü und Suche

Vorlage - 18-09597  

Betreff: Konzept zur Verbesserung der Spielsituation für Kinder mit Behinderungen: Sachstandsanfrage
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Grünflächenausschuss zur Beantwortung
28.11.2018 
Sitzung des Grünflächenausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:
2014 ist die Erarbeitung eines Konzept zur Verbesserung der Spielsituation für Kinder mit Behinderungen thematisiert und angekündigt worden. Mit der DS 13897/14 teilte die Verwaltung mit:

"Die Verwaltung wird in enger Zusammenarbeit mit dem Behindertenbeirat ein Konzept zur Verbesserung der Spielsituation für Kinder mit Behinderungen erarbeiten und dieses dem Ausschuss im Frühjahr 2015 vorstellen. Bestandteil dieses Konzeptes werden auch Maßnahmen sein, die die Erreichbarkeit der Spieleinrichtungen ermöglichen bzw. vereinfachen."


 

In der DS 15-01216-01 erklärte die Verwaltung:

"Die in der Drucksache 13897/14 angekündigte Beteiligung von Behindertenbeirat und Interessenverbänden zur Verbesserung der Spielsituation auf vorhandenen Spielplätzen konnte im laufenden Jahr aus zeitlichen Gründen aufgrund der hohen Arbeitsauslastung noch nicht durchgeführt werden."



In der DS 17-04174-01 führte die Verwaltung aus:
"Mit der Erstellung eines Gesamtkonzeptes unter Beteiligung des Behindertenbeirats und weiterer Interessenverbände ist im vergangenen Jahr begonnen worden. Mit einer Fertigstellung ist erst im Jahr 2018 zu rechnen."


Wir bitten um Mitteilung zum Sachstand, Fertigstellungszeitpunkt und wann das Konzept den Gremien vorgelegt wird.
 

 


Anlagen:
keine