EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-09803  

Betreff: Anbringung eines automatisierten, externen Defibrillators (AED) am Feuerwehrhaus Harxbüttel

Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 323 Wenden-Thune-Harxbüttel zur Beantwortung
22.01.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 323 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Der Stadtbezirksrat 323 bittet die zuständige Verwaltung um Auskunft, ob und wann die vom Ortsverein Harxbüttel e.V. beantragte Anbringung eines automatisierten, externen Defibrillators (AED) am Feuerwehrhaus in Harxbüttel erfolgen soll bzw. welche Gründe es ggf. gibt die Anbringung zu versagen.

 

Begründung:

Der Ortsverein Harxbüttel e.V. hatte vor einiger Zeit das Angebot gemacht, einen sogenannten AED zu finanzieren, so dass für die Stadt keine Kosten für das Gerät anfallen. Lediglich eine Anbringung des Gerätes im öffentlichen Raum wäre erforderlich, wofür das Altgebäude des Feuerwehrhauses in Harxbüttel als gut geeignet angesehen wurde. Da der Ortsverein inzwischen die Finanzmittel zur Beschaffung bereitstellen kann, wäre eine rasche Zusage der Stadt zur Anbringung sehr wünschenswert. 

 

gez.

Heidemarie Mundlos
 

 


Anlage/n:


keine
 

 

Stammbaum:
19-09803   Anbringung eines automatisierten, externen Defibrillators (AED) am Feuerwehrhaus Harxbüttel   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
19-09803-01   Anbringung eines automatisierten, externen Defibrillators (AED) am Feuerwehrhaus Harxbüttel   37 Fachbereich Feuerwehr   Stellungnahme