EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-09846  

Betreff: Ringgleis-Nord: Bienroder Weg bis Beethovenstraße (DS 18-09261)
Neuordnung der Nebenanlagen auf dem Bienroder Weg (DS 17-14831)
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Planungs- und Umweltausschuss zur Beantwortung
30.01.2019 
Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

Mit der Vorlage 18-09261 soll die zunächst provisorische Weiterführung des nördlichen Ringgleises vom Bienroder Weg bis zur Beethovenstraße beschlossen werden. Bei seiner Sitzung am 20.11.2018 hat der Stadtbezirksrat 331 Nordstadt diese Vorlage ohne Beschlussfassung vertagt. Als Begründung wurde u.a. zu Recht angeführt, dass der Bienroder Weg ohne eine Querungshilfe insbesondere von Radfahrer*innen nicht sicher überquert werden kann und Alternativen zur vorgelegten Planung geprüft werden sollten.

Bereits am 20.06.2017 hat der Rat beschlossen, ein Konzept zur baulichen Neuordnung der Nebenanlagen auf dem Bienroder Weg zu erarbeiten (DS 17-14831). Dieses Konzept liegt allerdings bislang nicht vor.

Vor diesem Hintergrund bitten wir um die Beantwortung der folgenden Fragen:

1. Wie weit ist die Erarbeitung des beschlossenen Konzept zur Neuordnung der Nebenanlagen auf dem Bienroder Weg bereits fortgeschritten?

2. Wann ist mit der Vorstellung dieses Konzepts zu rechnen?

3. Ist gewährleistet, dass die jetzt vorgelegte provisorische Führung des Ringgleises in diesem Bereich sich in das neue Konzept integrieren lässt?

 


Anlagen: keine
 

 

Stammbaum:
19-09846   Ringgleis-Nord: Bienroder Weg bis Beethovenstraße (DS 18-09261) Neuordnung der Nebenanlagen auf dem Bienroder Weg (DS 17-14831)   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
19-09846-01   Ringgleis-Nord: Bienroder Weg bis Beethovenstraße (DS 18-09261) Neuordnung der Nebenanlagen auf dem Bienroder Weg (DS 17-14831)   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme
    66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Mitteilung