EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-09846-01  

Betreff: Ringgleis-Nord: Bienroder Weg bis Beethovenstraße (DS 18-09261)
Neuordnung der Nebenanlagen auf dem Bienroder Weg
(DS 17-14831)
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
Aktenzeichen:66.2Bezüglich:
19-09846
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Planungs- und Umweltausschuss zur Kenntnis
30.01.2019 
Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses zur Kenntnis genommen     

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Zur Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 10.01.2019 wird wie folgt Stellung genommen:

 

Zu 1.: Mit der Erarbeitung des Konzeptes wurde ein Ingenieurbüro beauftragt. Derzeit wird das Konzept durch das Büro in Abstimmung mit der Verwaltung bearbeitet.

 

Zu 2.: Es ist vorgesehen, dass das Ingenieurbüro den Konzeptentwurf bis April 2019 erstellt. Anschließend soll das Konzept dem Stadtbezirksrat in seiner Sitzung am 23.05.2019 und dem Planungs- und Umweltausschuss in seiner Sitzung am 12.06.2019 vorgelegt werden.

 

Zu 3.: Dem Ingenieurbüro wurde die provisorische Führung des Ringgleisweges im Bereich Bültenweg/Bienroder Weg als (noch nicht beschlossene) Planung vorab übergeben.

Da die provisorische und die im Endzustand sehr bahntrassennahe Lage des Ringgleises nicht übereinstimmen, ist davon auszugehen, das wesentliche Anpassungen am Provisorium bei der Sanierung des Bienroder Weges erforderlich werden.

 


 

 


Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
19-09846   Ringgleis-Nord: Bienroder Weg bis Beethovenstraße (DS 18-09261) Neuordnung der Nebenanlagen auf dem Bienroder Weg (DS 17-14831)   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
19-09846-01   Ringgleis-Nord: Bienroder Weg bis Beethovenstraße (DS 18-09261) Neuordnung der Nebenanlagen auf dem Bienroder Weg (DS 17-14831)   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme
    66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Mitteilung