Menü und Suche

Vorlage - 19-09963  

Betreff: Situation am Zebrastreifen Hauptstraße/Alter Postweg
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 323 Wenden-Thune-Harxbüttel Entscheidung
22.01.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 323 ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:


Begründung:

Wiederholt ist eam Fußgängerüberweg Hauptstraße Wenden, auf Höhe Schreibshop, passiert, dass man als Fußgänger übersehen wird und die Autos durchrauschen. Das macht insbesondere mit Blick auf Schulkinder Sorgen, da die Kinder diesen Weg täglich nehmen müssen.

Aus Perspektive eines Autofahrers kann man diesen Fußgängerübergang leicht übersehen – z.B. weil es kein Schild oberhalb, mittig der Straße gibt, sondern lediglich seitlich.

 

Gez.

Heidemarie Mundlos
 

 


Beschluss:


Der Stadtbezirksrat 323 bittet die zuständige Verwaltung für eine verbesserte Ausleuchtung des Zebrastreifens in der Hauptstraße auf Höhe des Alten Postweges zu sorgen, damit die Querung in der dunklen Jahreszeit sicherer wird.
 

 


Anlage/n:


keine