EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-10110  

Betreff: Zustand der Lichtmasten der öffentlichen Straßenbeleuchtung
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 212 Heidberg-Melverode zur Beantwortung
13.03.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 212 verwiesen   
22.05.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 212 zurückgestellt   
21.08.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 212 zurückgestellt   
23.10.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 212 zurückgestellt   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
3 Fotos

Sachverhalt:

 

Eine Anzahl von Lichtmasten in verschiedenen Straßen im Stadtbezirk (u. a. Aschersleben-, Magdeburg- und Hallestraße) weisen sichtbare Korrosionserscheinungen auf. Diese Roststellen befinden sich ca. 20 cm oberhalb des Erdbodens und umfassen die gesamte Rundung der Masten. Der Anstrich an diesen Stellen ist infolge der Korrosion stark abgeblättert und es lässt sich erkennen, dass das Metall erheblich angerostet ist.

Dieser Zustand lässt den Schluss zu, dass über einen längeren Zeitraum keine Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt wurden. Die Anfrage begründet sich auch dahingehend, dass ohne zeitnahe entsprechende Reparaturarbeiten, die Korrosion der ca. 50 Jahre alten Masten weiter fortschreitet und in der Folge hohe Kosten für die Reparatur oder evtl. komplette Erneuerung der Masten entstehen.

 

Daher wird die Verwaltung gefragt:


Die Verwaltung wird gebeten mitzuteilen, in welcher Weise die Pflege und Wartung der Peitschenmastlampen erfolgt und welche Maßnahmen zur Instandhaltung in den letzten Jahren durchgeführt wurde.

 

gez.

 

Helmut Rösner
 

 


Anlage/n:


3 Fotos
 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 3 Fotos (3653 KB)    
Stammbaum:
19-10110   Zustand der Lichtmasten der öffentlichen Straßenbeleuchtung   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
    66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme