Menü und Suche

Vorlage - 19-10240  

Betreff: Fußgängerfurt Dresdenstraße vor der Grundschule Heidberg, Höhe Wertstoffinsel an der Wittenbergstraße
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 212 Heidberg-Melverode zur Beantwortung
13.03.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 212 verwiesen   
22.05.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 212 zurückgestellt   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Etliche Eltern von Grundschulkindern beklagen, dass viele Autofahrer nicht Tempo 30 einhalten und zu schnell auf der Dresdenstraße fahren. Sie sind in Sorge, dass Unfälle passieren. Auch im Hinblick auf das erwartete, durch den Umbau des Südkreuzes bedingte erhöhte Verkehrsaufkommen.

 

Daher fragen wir die Verwaltung, ob es möglich ist, statt der Fußgängerfurt einen Zebrastreifen aufzubringen oder weitere Verkehrsschilder, die auf den Schulweg hinweisen?

 

gez.

 

Gerald Gau

Fraktionsvorsitzender
 

 


Anlage/n:


Keine
 

 

Stammbaum:
19-10240   Fußgängerfurt Dresdenstraße vor der Grundschule Heidberg, Höhe Wertstoffinsel an der Wittenbergstraße   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
    66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme