EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-10306  

Betreff: Schulentwicklungsplanung für die berufsbildenden Schulen
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:40 Fachbereich Schule   
Beratungsfolge:
Schulausschuss zur Beantwortung
22.03.2019 
Sitzung des Schulausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

Laut Ratsauftrag 16390-13 „Erstellung eines Schulentwicklungsplans“ vom 02.10.2013 erfolgt die Erstellung eines Plans für die berufsbildenden Schulen erst nach der Entscheidung über den SEP für die allgemein bildenden Schulen.

 

Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Schulentwicklungsplanung ein kontinuierlicher Prozess ist, der nicht abgeschlossen sein wird.

 

In welcher Form erfolgt aktuell eine Berücksichtigung der berufsbildenden Schulen im Schulentwicklungsplan?

 

gez.

 

Gebhardt

 


Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
19-10306   Schulentwicklungsplanung für die berufsbildenden Schulen   40 Fachbereich Schule   Anfrage (öffentlich)
19-10306-01   Schulentwicklungsplanung für die berufsbildenden Schulen   40 Fachbereich Schule   Stellungnahme