EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-10435  

Betreff: Sanierung der K31
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 113 Hondelage Entscheidung
18.03.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 113 ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:


Zuletzt wurde im Ortstermin im Beisein der Verwaltung der Zustand der Straße und das geplante Sanierungsvorhaben in Augenschein genommen. Die Verwaltungsvorlage sieht lediglich eine auf einzelne Abschnitte bezogene Teilsanierung der Fahrbahn vor. Der Straßenzustand ist allerdings bis zur Ortseinfahrt nach Bevenrode als insgesamt und durchgehend schlecht zu bezeichnen, so dass Zweifel an der Verkehrssicherheit für alle beteiligten Verkehrsteilnehmer bestehen. Eine erneute Sanierung der K31 an den im aktuellen Plan nicht bedachten Stellen würde unausweichlich in naher Zukunft nötig. Dies erhöht sowohl die Kosten als auch die Nutzungseinschränkung. Eine Oberflächensanierung auf dem gesamten Abschnitt ist daher dringend erforderlich.

 

 


Beschluss:

 

„Bezugnehmend auf die vorgelegten Planungen zur Sanierung der K31 wird die Verwaltung gebeten, die Sanierung auch auf die bisher nicht erfassten Lücken zwischen den Sanierungsabschnitte A, B, C und D auszudehnen.

Ferner wird die Umstellung der Bauphasen angeregt, so dass mit Abschnitt C begonnen wird, um die Abschnittssperrung zur Erntezeit zu minimieren.

 


Anlage/n:


Keine

 

Stammbaum:
19-10435   Sanierung der K31   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Antrag (öffentlich)
19-10435-01   Sanierung der K 31   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Mitteilung