EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-10602-01  

Betreff: Mitreden.de: Mängelmelder Straßenbeleuchtung, Verkehrszeichen
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
19-10602
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Bauausschuss zur Beantwortung
02.05.2019 
Sitzung des Bauausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Zur Anfrage der Fraktion P2 vom 15.04.2019 nimmt die Verwaltung wie folgt Stellung:

 

 

Der städtische Online-Mängelmelder dient dazu, einen weiteren einfachen Zugangsweg für regelmäßig auftretende Standardfälle anzubieten. Darunter fallen auch die Themen „Straßenbeleuchtung/Laterne defekt“ und „Straßenschild/Verkehrszeichen defekt“. Das Online-System leitet die Mängel aus diesem Bereich unmittelbar an die von der Stadt beauftragten Dienstleister BS|Energy bzw. Bellis GmbH weiter.

 

Da es sich um einfache Standardthemen im täglichen Massengeschäft handelt, wurde bei der Einrichtung des Mängelmelders auf eine weitere Dokumentation der Mängelbeseitigung verzichtet. Das reduziert den Bearbeitungsaufwand sowohl bei den Dienstleistern als auch bei der Verwaltung. Die eingereichten Mängel der Kategorie „Straßenschild/Verkehrszeichen defekt“ werden deshalb mit der Weiterreichung an die Bellis GmbH unmittelbar in den Status „erledigt/beauftragt“ gesetzt.

 

Bei den Meldungen zu „Straßenbeleuchtung/Laterne defekt“ lässt sich die hohe Zahl unter anderem damit erklären, dass an vielen Straßen jede zweite Straßenleuchte im Rahmen der Haushaltskonsolidierung 2002 dauerhaft abgeschaltet wurde. Diese Leuchten werden gelegentlich als vermeintlich defekt gemeldet. Bei Meldungen der Kategorie „Straßenbeleuchtung/Laterne defekt“ wird der Status deshalb von BS|Energy erst nach erfolgter Prüfung jeder Meldung geändert. Sofern es sich um eine Abschaltung der Straßenbeleuchtung aufgrund der Haushaltskonsolidierung handelt, wird ein entsprechender Bearbeitungshinweis aufgenommen.

 

Eine weitere Differenzierung oder Nachverfolgung der Meldungen an BS|Energy und die Bellis GmbH durch die Verwaltung erfolgt nicht. Die in den Fragestellungen erbetenen Differenzierungen können daher nicht benannt werden. Da die Mängelbeseitigungen in diesem Massengeschäft in aller Regel innerhalb weniger Tage erfolgt, sieht die Verwaltung hier auch keinen Bedarf für eine weitergehende Differenzierung.
 

 


Anlage/n:

 

Stammbaum:
19-10602   Mitreden.de: Mängelmelder Straßenbeleuchtung, Verkehrszeichen   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
19-10602-01   Mitreden.de: Mängelmelder Straßenbeleuchtung, Verkehrszeichen   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Stellungnahme