EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-10770  

Betreff: Anliegerverkehr Breites Bleek
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:10 Fachbereich Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 211 Stöckheim-Leiferde Entscheidung
23.05.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 211 ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:


Die Straße Breites Bleek ist ein verkehrsberuhigter Bereich, so dass dort der Kraftverkehr minimiert werden soll und es auch nur eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen gibt. Durch diese Maßnahme soll sichergestellt werden, dass, analog zum Wohngebiet am Zoo, wo eine ähnliche Maßnahme bereits existiert, im Breiten Bleek nur Kraftverkehr stattfindet, welcher dort auch Anlieger ist.

 

gez.

Kuthe

Fraktionsvorsitzender
 

 


Beschluss:


Es wird beantragt, an der Einmündung zur Straße Breites Bleek das Verkehrszeichen 260 „Verbot für Kraftfahrzeuge“ in Verbindung mit dem Zusatzzeichen „Anlieger frei“ zu errichten.
 

 


Anlage/n:


Keine
 

 

Stammbaum:
19-10770   Anliegerverkehr Breites Bleek   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Antrag (öffentlich)
    66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Mitteilung