Menü und Suche

Vorlage - 19-10857-01  

Betreff: Sanierungsmaßnahmen Sportheim der Bezirkssportanlage Stöckheim
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
19-10857
Federführend:67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 211 Stöckheim-Leiferde zur Kenntnis
23.05.2019 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 211 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Zur Anfrage der SPD-Fraktion vom 13.05.2019 (19-10857) wird wie folgt Stellung genommen:

 

Zu Frage 1.:

 

Die entsprechenden Aufträge wurden verwaltungsintern bereits im Jahr 2018 erteilt, konnten aber von der städtischen Hochbauverwaltung aus kapazitätsbedingten Gründen nicht zeitnah umgesetzt werden. Erschwerend kommt hinzu, dass durch die zurzeit sehr gute Auftragslage von Bau- und Handwerksunternehmen wirtschaftlich akzeptable Ausschreibungsergebnisse teilweise nur mit erheblichen Zeitverzögerungen zu erzielen sind. Gleiches gilt für die Zeiträume, in denen beauftragte Unternehmen tätig werden.

 

Hinweisschilder, die auf den Zugang zur Bezirkssportanlage über die Inhoffenstraße hinweisen, wurden bereits vor einigen Wochen montiert. Die Befestigung der Zuwegung von der Inhoffenstraße aus wird seitens der Verwaltung für ausreichend gehalten.

 

Zu Frage 2.:

 

Die Hochbaumaßnahmen werden nach Einschätzung der städtischen Hochbauverwaltung voraussichtlich Ende des II. Quartals 2019 durchgeführt und dann auch abgeschlossen.

 

Eine Beschilderung des Weges vom Zugang Inhoffenstraße zum städtischen Funktionsgebäude über das Sportgelände erfolgt zeitnah durch die Verwaltung bis Ende Mai/Anfang Juni 2019.

 

 


Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
19-10857   Sanierungsmaßnahmen Sportheim der Bezirkssportanlage Stöckheim   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Anfrage (öffentlich)
19-10857-01   Sanierungsmaßnahmen Sportheim der Bezirkssportanlage Stöckheim   67 Fachbereich Stadtgrün und Sport   Stellungnahme