EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-11519-02  

Betreff: Programm zur Förderung lokaler Hebammen
Antrag / Anfrage zur Vorlage 19-11519
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
  Bezüglich:
19-11519
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Braunschweig Entscheidung
17.09.2019 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig abgelehnt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

In einigen Nachbarkommunen wurden bereits auf Antrag der dortigen AfD-Fraktionen durch geltende Kreistagsbeschlüsse finanzielle Beihilfen in verschiedener Höhe festgesetzt. Da die Einrichtung des Hebammen-Studiengangs in unserer Region nicht mehr zu erwarten ist, sollte Braunschweig eine Förderung von ähnlichem Wert beschließen und zusätzliche Möglichkeiten abwägen.

 

Dieser Änderungsantrag erweitert folgende Vorlage:


Programm zur Förderung lokaler Hebammen

https://ratsinfo.braunschweig.de/ri/vo020.asp?VOLFDNR=1014316&;noCache=1


 

 


Der Rat beschließt, in Braunschweig niedergelassene Hebammen mit einer Beihilfe zu deren berufsbedingter Haftpflichtversicherung in Höhe von jährlich 2.000,-EUR zu unterstützen.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, eine Übersicht weiterer möglicher Förderungen für lokale Hebammen zu erstellen. Dabei sollen auch die Maßnahmen berücksichtigt werden, die in Nachbarkommunen bereits umgesetzt werden oder geplant sind.

 

Basierend auf dieser Übersicht wird die Verwaltung beauftragt, ein zusätzliches Förderprogramm für die Hebammen in Braunschweig zu erarbeiten und den politischen Gremien zur Abstimmung vorzulegen.

 

 


Anlagen: keine
 

 

Stammbaum:
19-11519   Programm zur Förderung lokaler Hebammen   0100 Referat Steuerungsdienst   Antrag (öffentlich)
19-11519-01   Programm zur Förderung lokaler Hebammen   50 Fachbereich Soziales und Gesundheit   Stellungnahme
19-11519-02   Programm zur Förderung lokaler Hebammen Antrag / Anfrage zur Vorlage 19-11519   0100 Referat Steuerungsdienst   Antrag (öffentlich)