EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 19-10770-01  

Betreff: Anliegerverkehr Breites Bleek
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
Aktenzeichen:66.41Bezüglich:
19-10770
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 211 Stöckheim-Leiferde zur Kenntnis
23.01.2020 
Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 211 zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:


Beschluss vom 23. Mai 2019 (Anregung gemäß § 94 Abs. 3 NKomVG):

 

Es wird beantragt, an der Einmündung zur Straße Breites Bleek das Verkehrszeichen 260 „Verbot für Kraftfahrzeuge“ in Verbindung mit dem Zusatzzeichen „Anlieger frei“ zu errichten.

 

Stellungnahme der Verwaltung:

 

Aufgrund der besonderen baulichen Gegebenheit des Baugebietes an der Straße Breites Bleek, in dem das Ein- und Ausfahren lediglich von der Leipziger Straße möglich ist, und der Ausweisung als verkehrsberuhigter Bereich, wird die Verwaltung zur Verminderung von Parksuchverkehren der Anregung des Stadtbezirksrates folgen und die Straße Breites Bleek analog zur Straße Am Zoo mit Zeichen 260 und Zusatzzeichen 1020-30 – Anlieger frei – einrichten.
 

 


Anlage/n:

keine

 

 

Stammbaum:
19-10770   Anliegerverkehr Breites Bleek   10 Fachbereich Zentrale Dienste   Antrag (öffentlich)
19-10770-01   Anliegerverkehr Breites Bleek   66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   Mitteilung