EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 1532/99  

Betreff: Abrechnung von Bauvorhaben
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
Federführend:0600 Baureferat   
Beratungsfolge:
Bauausschuss
17.03.1999 
Bauausschuss (offen)  (1532/99)  

Sachverhalt

Stadt Braunschweig

 

 

Stadt Braunschweig

 

TOP

 

 

 

Der Oberstadtdirektor

Drucksache

Datum

Baureferat

1532/99

1999-03-05

6.01-012

 

 

 

Beteiligte Ämter/Referate/Institute

Mitteilung

 

Beratungsfolge

Sitzung

 

Tag

Ö

N

Bauausschuß

17.03.1999

X

 

 

 

 

 

 

Überschrift, Sachverhalt

 

 

 

Abrechnung von Bauvorhaben

 

 

 

 

Die Verwaltung gibt durch die in der Anlage beigefügte Übersicht die im Jahr 1998 abgerechneten Projekte mit einem Kostenvolumen ab 200.000 DM zur Kenntnis.

 

I. V.

 

gez. Jaenicke

 

Jaenicke

 

Anlagen

 

 


 

Abrechnung von Bauvorhaben

 

Hochbauamt

 

 

 

Projektbezeichnung

festgestellte/

geschätzte

Kosten

Betrag DM

 

ggf. Kosten-

erhöhung

Betrag DM

 

Projekt-

abrechnung

Betrag DM

 

Über-/Unter-

schreitung

Betrag DM

 

 

 

Bemerkungen

Rathaus-Neubau/Umbau ehem. Kantine

 

585.000

 

 

438.105,37

 

- 146.894,63

Günstige Ausschreibungsergebnisse beim Trockenbau, Reduzierung der Bobenbelagarbeiten auf das Nötigste

GS Comeniusstraße - Einrichtung e. vollen Halbtagsschule

 

 

380.100

 

 

 

305.860,32

 

 

-   74.239,68

 

GS Ilmenaustraße - Dachsanierung Sporthalle

 

330.000

 

 

258.796,04

 

-   71.203,96

 

GS Lindenbergsiedlung - Außensanierung

 

350.000

 

 

344.184,71

 

-     5.815,29

 

 

BBS I - Heizungsumstellung

 

710.000

 

 

709.494,65

 

-        505,35

 

BBS II - Heizungs- und Lüftungsanlage

 

200.000

 

 

199.565,11

 

-        434,89

 

 

Kita Muldeweg - Neubau

 

3.300.000

 

 

3.160.689,82

 

- 139.310,18

 

Kita Neue Knochenhauerstraße - Ersatzbau

 

2.208.300

 

2.443.300

 

2.241.648,68

 

- 201.651,32

 

Kita Grünewaldstraße - Umbau ehem. Mölderskaserne

 

650.000

 

 

647.998,75

 

-     2.001,25

 

 


Hochbauamt

 

 

 

Projektbezeichnung

festgestellte/

geschätzte

Kosten

Betrag DM

 

ggf. Kosten-

erhöhung

Betrag DM

 

Projekt-

abrechnung

Betrag DM

 

Über-/Unter-

schreitung

Betrag DM

 

 

 

Bemerkungen

Tiefgarage Schloßpark - Kassenautomaten

 

705.000

 

 

639.452,92

 

-   65.547,07

 

Städt. Klinikum Salzdahlumer Straße, Neubau Bettenhaus

2. BA

 

 

14.900.000

 

 

 

14.888.226,16

 

 

-   11.773,84

 

 

 

Tiefbauamt

 

Prinzenweg/Echternstraße

1.198.000

 

  792.697,26

- 405.302,74

Entgegen der ursprünglichen Planung wurde der Bereich zwischen Michaeliskirche bis Stobwasserhaus bisher nicht ausgebaut. In diesem Bereich soll erst der Erweiterungsbau der IKK erfolgen.

Karlstraße/Sanierung (zwischen Waterloo- und Wilhelm-Bode-Straße

  400.000

 

  328.694,51

-  71.305,49

Durch günstige Ausschreibungsergebnisse konnten Mittel eingespart werden.

Triftweg/Erschließung

 

  695.000

 

  630.851,39

-  64.148,61

Durch günstige Ausschreibungsergebnisse konnten Mittel eingespart werden.


Tiefbauamt

 

 

 

Projektbezeichnung

festgestellte/

geschätzte

Kosten

Betrag DM

 

ggf. Kosten-

erhöhung

Betrag DM

 

Projekt-

abrechnung

Betrag DM

 

Über-/Unter-

schreitung

Betrag DM

 

 

 

Bemerkungen

 

Schefflerstraße/Erneuerung

 

 

  440.000

 

 

  406.128,98

 

-  33.871,02

 

Harxbüttel-Hackelkamp/

Erschließung

 

1.580.000

 

1.121.632,94

- 458.367,06

Durch günstige Ausschreibungsergebnisse, insbesondere beim Kanalbau, konnten Mittel eingespart werden.

Volkmaroder Straße/Sanierung

 

 

1.600.000

 

1.004.278,60

- 595.721,40

Die ursprüngliche Kostenschätzung erfolgte ohne Beteiligung des Kanalbaus. Später wurde doch der Kanal erneuert; dadurch konnten die Kosten erheblich reduziert werden.

 

 

Grünflächenamt

 

 

Friedhofserweiterung Rautheim

(2.7500.955000.2-110)

 

 

250.000

 

-

 

249.866,92

 

-133,08

 

 

Westerberg Ost/Erschließung

(2.6300.955000.4-418)

 

218.000

-

112.813,23

-105.186,77

 

 

 


Stadtentwässerungsamt

 

 

 

Projektbezeichnung

festgestellte/

geschätzte

Kosten

Betrag DM

 

ggf. Kosten-

erhöhung

Betrag DM

 

Projekt-

abrechnung

Betrag DM

 

Über-/Unter-

schreitung

Betrag DM

 

 

 

Bemerkungen

Guntherstraße

zwischen Heliandstr. und Siegfriedstraße

 

  414.598,13

 

 

  410.757,85

 

-  3.840,28

 

Bienroder Weg

zwischen Dietrichstr. und Siegfriedstraße

  543.275,11

602.328,81

  597.002,97

-  5.325,84

Auftragserweiterung wegen Änderung der Bitutragschicht: Erhöhung der Einbaudicke

Eichhahnweg

 

 

  238.817,86

 

  236.663,81

-  2.154,05

 

Im Fischerkamp

 

 

  483.541,88

 

  462.164,19

- 21.377,69

 

Bochumer Straße

 

 

  302.136,18

 

  240.073,33

- 62.062,85

Auftragnehmer Auftrag entzogen

- Vertragsstrafe geltend gemacht -

Dürerstraße/Kollwitzstraße/

Liebermannstraße

 

  419.712,86

 

  392.473,50

- 27.239,36

 

Kanalsanierung Ginsterweg

 

 

  454.967,44

544.967,44

  544.223,56

-   743,88

Kostenerhöhung durch Neuplanung der Straßenoberfläche und schlechten Bodenverhältnissen

Kanalsanierung Theisenstr.,

2. BA

  487.895,20

 

  482.528,75

-  5.366,45

 

Kanalsanierung St.-Ingbert-Str.

1. BA

 

  428.866,05

 

  396.517,30

- 32.348,75

 

 

Stadtentwässerungsamt

 

 

 

Projektbezeichnung

festgestellte/

geschätzte

Kosten

Betrag DM

 

ggf. Kosten-

erhöhung

Betrag DM

 

Projekt-

abrechnung

Betrag DM

 

Über-/Unter-

schreitung

Betrag DM

 

 

 

Bemerkungen

SW-Rohrvortrieb Rebenring

 

1.541.289,71

 

1.446.044,49

- 95.245,22

 

Brunhildenstraße

 

  370.354,48

 

  373.785,33

    3.430,85

 

Burgundenplatz

 

  234.824,25

 

  225.696,95

-   9.127,30

 

Ackerhof-Ost

 

  208.713,40

 

  199.308,30

-   9.405,10

bezahlt: HHSt. 2.6153.986300-0

Rietschelstr. u. Mentestraße

 

  337.276,42

 

  286.086,17

-  51.190,25

günstige, für Wiedereinbau geeignete Bodenverhältnisse

Hafen-West/Ringschluß Chr.-Pommer-Straße

  442.335,30

 

  394.540,17

-  47.795,13

günstige, für Wiedereinbau geeignete Bodenverhältnisse

Ersparnis Wasserhaltung

Finkenherd, Feldstraße,

Kälberwiese

  732.681,10

 

  735.889,76

     3.208,66

 

Sommerlust, Kälberwiese, Brunnenweg

1.944.293,36

 

1.742.666,41

- 201.626,95

Nachlaß wegen Änderung der Verbauart, Einsparung durch Änderung der Kanaltrasse in der Kälberwiese