EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 5519/01  

Betreff: Ergänzung der Angebotsanpassung in den städtischen Kindertagesstätten;
Kindergartenjahr 2001/2002
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:51 Fachbereich Kinder, Jugend und Familie   
Beratungsfolge:
Personalausschuss
06.06.2001 
Personalausschuss ungeändert beschlossen  (5519/01)  
Jugendhilfeausschuss
31.05.2001 
Jugendhilfeausschuss ungeändert beschlossen  (5519/01)  
Finanzausschuss
07.06.2001 
Finanzausschuss ungeändert beschlossen  (5519/01)  
Rat der Stadt Braunschweig
19.06.2001 
Rat (offen)  (5519/01)  
Verwaltungsausschuss
12.06.2001    Verwaltungsausschuss      

Sachverhalt

Stadt Braunschweig

1

 

 

Stadt Braunschweig

 

TOP

 

 

 

Der Oberstadtdirektor

Drucksache

Datum

Jugendamt

5519/01

09. Mai 2001

51.3

 

 

 

 

Vorlage

 

Beratungsfolge

 

Sitzung

 

Beschluss

 

 

Tag

Ö

N

ange-nom-men

abge-lehnt

geän-dert

pas-siert

Jugendhilfeausschuss

Personalausschuss

Finanzausschuss

Verwaltungsausschuss

31. Mai 2001

06. Juni 2001

07. Juni 2001

12. Juni 2001

X

X

X

 

 

X

 

 

 

 

Rat

19. Juni 2001

X

 

 

 

 

 

Beteiligte Ämter/Referate/

Institute

Beteiligung des Rechnungsprüfungsamtes

Anhörungsrecht

des Stadtbezirksrats

Vorlage erfolgt aufgrund Vorschlag/Anreg.d.StBzR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja

X

Nein

 

 

Ja

X

Nein

 

 

Ja

X

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Überschrift, Beschlussvorschlag

 

 

 

Ergänzung der Angebotsanpassung in den städtischen Kindertagesstätten;

Kindergartenjahr 2001/2002

 

 

 

"Den in der anliegenden Übersicht dargestellten Angebotsveränderungen zum 1. August 2001 wird zugestimmt."

 

 

 

 


 

 

lfd.

Nr.

Kindertagesstätte

Kindergartenjahr

2000/2001

Kindergartenjahr

2001/2002

Personelle

Auswirkungen

 

1.

Böcklinstraße

Kindergarten-Vormittagsgruppe

Kindergarten-2/3-tags-Gruppe

Mehrbedarf:

0,28 Stellen Erzieherin BAT VI b - V c

0,28 Stellen Kinderpflegerin BAT VIII - VII

 

2.

Frankfurter Straße

Hort-Ganztags-gruppe

VGS*-Hortgruppe mit 50 % Anteil von VGS-Kindern

 

Minderbedarf:

0,37 Stellen Kinderpfle-

gerin BAT VIII - VII

 

3.

Hondelage

Hort-Ganztags-gruppe

 

VGS-Hortgruppe

Minderbedarf:

0,37 Stellen Erzieherin

BAT VI b - V c

0,37 Stellen Kinderpfle-

gerin BAT VIII - VII

 

4.

Rautheim/Außen-gruppe GS

-

Kleine Kindergarten-Vormittagsgruppe

Mehrbedarf:

0,65 Stellen Erzieherin

BAT VI b - V c

 

5.

Schwedenheim

Hort-Ganztags-gruppe

VGS-Hortgruppe mit 50 % Anteil von VGS-Kindern

Minderbedarf:

0,37 Stellen Kinderpfle-

gerin BAT VIII - VII

 

 

* VGS = Verlässliche Grundschule

 

 

 


 

 

Begründung:

 

Gemäß der seit Beschlussfassung des Rates vom 20. März 2001 (Drucksache-Nr. 4980/01) in den städtischen Kindertagesstätten noch eingegangenen Anmeldungen und Auswertung derselben ist es erforderlich hier in Ergänzung der o. g. Vorlage noch Änderungen im Bereich der Gruppenstrukturen zum Kindergartenjahr 2001/2002 vorzunehmen.

 

Unter Berücksichtigung dieser Bedarfsentwicklung ergibt sich ein Wegfall von 0,37 Stellen Erzieherin (14,25 Std.) BAT VIb-Vc und 1,11 Stellen Kinderpflegerin (42,75 Std.) BAT

VIII-VII.

 

Demgegenüber steht ein Mehrbedarf von 0,93 Stellen Erzieherin (35,75 Std.) BAT VIb-Vc und 0,28 Stellen Kinderpflegerin (10,75 Std.) BAT VIII-VII.

 

Somit entfallen im Stellenplan (ohne Berücksichtigung der Stundenanteile für Freistellung Leitungen und Verfügungszeiten) 0,83 Stellen Kinderpflegerin (32 Std.) BAT VIII-VII, wobei davon 0,56 Stellen Kinderpflegerin (21,5 Std.) BAT VIII-VII - bedingt durch den Mehrbedarf bei den Erzieherinnen - in BAT VIb-Vc umgewandelt werden müssten.

 

I. V.

 

gez.

 

Dr. Gröttrup