EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 16621/14  

Betreff: Niederflurgerechter Umbau der Bushaltestelle „Bültenweg“
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:66 Fachbereich Tiefbau und Verkehr   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 331 Nordstadt
06.02.2014 
StBezRat 331 Nordstadt ungeändert beschlossen  (16621/14)  
Planungs- und Umweltausschuss
12.02.2014 
Planungs- und Umweltausschuss ungeändert beschlossen  (16621/14)  

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
H-Bültenweg-Anlage_2014-01-13_gez

1

 

Stadt Braunschweig

 

TOP

 

 

 

Der Oberbürgermeister

Drucksache

Datum

FB Tiefbau und Verkehr

16621/14

20.01.2014

66.11-Ra

 

 

 

 

Vorlage

Beratungsfolge

 

Sitzung

 

Beschluss

 

 

Tag

Ö

N

ange-nom-men

abge-lehnt

geän-dert

pas-siert

StBezRat 331 Nordstadt

06.02.2014

X

 

 

 

 

Planungs- und Umweltausschuss

12.02.2014

X

 

 

 

 

 

 

Beteiligte Fachbereiche / Referate / Abteilungen

Beteiligung
des Referates 0140

Anhörungsrecht des Stadtbezirksrats

Vorlage erfolgt aufgrund Vorschlag/Anreg.d.StBzR

0200

 

331

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja

X

Nein

 

X

Ja

 

Nein

 

 

Ja

X

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Überschrift, Beschlussvorschlag

 

Niederflurgerechter Umbau der Bushaltestelle „Bültenweg“

 

 

„Dem niederflurgerechten Umbau der Bushaltestelle Bültenweg entsprechend den planerischen Darstellungen in der Anlage wird zugestimmt.“

 


1. Anlass der Planung

 

Die Haltestelle ist noch nicht niederflurgerecht ausgebaut und kann daher von vielen Fahrgästen gar nicht oder nur erschwert genutzt werden. Die hohen Investitionen in Fahrzeuge und Haltestellen entfalten aber erst dann ihre Wirkung, wenn beide Haltestellen am Anfang und am Ende einer Fahrt den Fahrzeugen entsprechend umgebaut bzw. umgerüstet sind. Zudem ist die Wartefläche dieser Haltestelle zu schmal, um darauf einen Wetterschutz aufstellen zu können.

 

Die Bushaltestelle wird von den Buslinien M 19 und 433 der Braunschweiger Verkehrs-AG montags bis freitags tagsüber mit 8 Fahrten je Stunde bedient. Eine Fahrgastzählung hat ergeben, dass die Haltestelle von 426 ein- und aussteigenden Fahrgästen am Tag genutzt wird.

 

2. Umbauvorschlag

 

Die Wartefläche an dieser Haltestelle soll im Zuge des Umbaus verbreitert werden, um darauf einen Wetterschutz aufstellen zu können. Hierfür müssen im Bereich der Haltestelle der Gehweg und die Fahrbahn schmaler ausgeführt werden. Der Radweg kann entgegen den Empfehlungen für Radverkehrsanlagen nur 1,60 m breit ausgebaut werden, da größere Breiten wegen der Bebauung und der Grundstückssituation nicht möglich sind. Die erzielbaren Breiten erscheinen noch vertretbar. Der auf der Wartefläche stehende Lichtmast soll versetzt werden, da er zu nah am Bord der Busbucht steht. Westlich der Busbucht sollen einige Fahrradständer aufgestellt werden.

 

Die Planung ist mit der Braunschweiger Verkehrs-AG abgestimmt.

 

3. Finanzierung

 

Die Kosten des Umbaus der Bushaltestelle werden auf rund 122.000 € geschätzt. Für die Umsetzung der Maßnahme ist kein Grunderwerb vorgesehen. Der niederflurgerechte Umbau der Bushaltestelle soll im Jahr 2015 realisiert werden.

 

Das Land Niedersachsen hat ein Konjunkturprogramm für die Grunderneuerung von Verkehrsanlagen des straßengebundenen ÖPNV in Niedersachsen aufgelegt. Für die Jahre 2010 - 2014 konnten Zuwendungen mit einer Förderhöhe von bis zu 75 % aus diesem Programm beantragt werden. Die Förderung wird laut Auskunft des Landes Niedersachsen über 2014 hinaus fortgesetzt.

 

Es ist geplant, die Sanierung der Haltestelle für das Konjunkturprogramm 2015 anzumelden. Der Antrag muss bis Ende Mai 2014 beim Land Niedersachsen eingereicht sein. Der abzüglich der Zuwendung des Landes Niedersachsen verbleibende Eigenanteil wird von der Stadt Braunschweig getragen.

 

Im Investitionsprogramm 2013 - 2017 sind im Finanzierungszeitraum 2015 - 2017 für Bushaltestellen/Umgestaltung (Projekt 5S.660067) 400.000 € pro Jahr eingeplant worden.

 

I.  V.

 

gez.

 

Leuer

 

Anlage:

Bushaltestelle Bültenweg


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 H-Bültenweg-Anlage_2014-01-13_gez (142 KB)