EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 11541/11  

Betreff: Stadt Wolfsburg
Bebauungsplan „Nördlich der Heßlinger Straße“, 1. Änderung
Frühzeitige Unterrichtung der Behörden und Nachbargemeinden gemäß
§§ 4 Abs. 1 und 2 Abs. 2 BauGB


Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
Federführend:61 Fachbereich Stadtplanung und Umweltschutz   
Beratungsfolge:
Planungs- und Umweltausschuss
09.03.2011 
Planungs- und Umweltausschuss ungeändert beschlossen  (11541/11)  

Sachverhalt

1

 

Stadt Braunschweig

 

TOP

 

 

 

Der Oberbürgermeister

Drucksache

Datum

FB Stadtplanung und Umweltschutz

11541/11

02.03.2011

61.5-2.5.4.2-F 3

 

 

 

Beteiligte FB /Referate /Abteilungen

Mitteilung

 

Beratungsfolge

Sitzung

 

Tag

Ö

N

Planungs- und Umweltausschuss

09.03.2011

X

 

 

 

 

 

 

 

Überschrift, Sachverhalt

Stadt Wolfsburg

Bebauungsplan „Nördlich der Heßlinger Straße“, 1. Änderung

Frühzeitige Unterrichtung der Behörden und Nachbargemeinden gemäß

§§ 4 Abs. 1 und 2 Abs. 2 BauGB

 

 

 

 

Mit Datum vom 27. Januar 2011 hat das von der Stadt Wolfsburg beauftragte Planungsbüro die Stadt Braunschweig von der geplanten Änderung des o. a. Bebauungsplanes unterrichtet. Der Geltungsbereich dieses Bebauungsplanes umfasst das Areal des Wolfsburger Hersteller-Direktverkaufszentrums (Designer-Outlets Wolfsburg – DOW) und angrenzende Bereiche. Ziel der Bebauungsplanänderung sind Modifikationen der zulässigen Sortimentsstruktur im DOW und eine Lockerung der Sortimentseinschränkungen auf den direkt an das DOW angrenzenden Flächen.

 

Die das DOW betreffenden Änderungen sind gutachterlich überprüft und als unbedenklich eingestuft worden.

 

Für die Lockerung der Sortimentseinschränkungen an den an das DOW angrenzenden Flächen liegt aber bisher kein Verträglichkeitsgutachten vor.

 

Der Zweckverband Großraum Braunschweig hat die Vorlage eines Gutachtens gefordert. Dieses bleibt abzuwarten.

 

 

I. V.

 

gez.

 

Sommer