EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 13008/13  

Betreff: Reisemobilplatz Theodor-Heuss-Straße/Werkstättenweg
hier: Aufstellen eines Abfallbehälters

Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
Federführend:20 Fachbereich Finanzen   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 310 Westliches Ringgebiet
04.06.2013 
StBezRat 310 Westliches Ringgebiet ungeändert beschlossen  (13008/13)  

Sachverhalt

1

 

Stadt Braunschweig

 

TOP

 

 

 

Der Oberbürgermeister

Drucksache

Datum

20.2 Liegenschaften

13008/13

03.05.2013

20.22

 

 

 

Beteiligte FB /Referate /Abteilungen

Mitteilung

 

Beratungsfolge

Sitzung

 

Tag

Ö

N

StBezRat 310 Westliches Ringgebiet

04.06.2013

X

 

 

 

 

 

 

 

Überschrift, Sachverhalt

Reisemobilplatz Theodor-Heuss-Straße/Werkstättenweg

hier: Aufstellen eines Abfallbehälters

 

 

 

 

Der Stadtbezirksrat 310 - Westliches Ringgebiet - hat aufgrund einer Stellungnahme der Verwaltung vom 17.01.2013 in seiner Sitzung am 22.01.2013 um eine weiterführende Stellungnahme bzw. einen praktikablen Vorschlag zur Abfallentsorgung auf dem Reisemobilplatz gebeten.

 

Aufgrund der Anregung des Stadtbezirksrates hat die Verwaltung den Reisemobilclub Braunschweig e. V. zu dem Thema  Abfallentsorgung auf dem Reisemobilplatz befragt.

 

Der Verein hat sich gegen eine Aufstellung von Abfallbehältern ausgesprochen. Bei einer Aufstellung von Abfallbehältern entstehen nach Einschätzung des Reisemobilclubs auch auf anderen Stellplätzen wilde Müllkippen. Auch Fremde  würden hier ihren Müll entsorgen bzw. ihren Müll vor den Behältern ablegen. Münzautomaten können Ziel von Einbrüchen sein. Die erforderlichen Reparaturen würden erhebliche Kosten verursachen. Nach Auffassung des Reisemobilclubs können Wohnmobilfahrer ihren wenigen Müll bequem nach Hause mitnehmen.

 

Die derzeitige Ordnung und Sauberkeit des Stellplatzes wird vom Reisemobilclub als sehr gut empfunden. Er wird vom Fachbereich Stadtgrün regelmäßig gereinigt. Die für den Reisemobilplatz zuständigen Mitarbeiterinnen haben bei ihren Ortsbesichtigungen seit Eröffnung des Platzes auch keine Müllprobleme festgestellt.

 

Für die Aufstellung eines Abfallbehälters sieht die Verwaltung nicht zuletzt aufgrund der eindeutigen Stellungnahme des Reisemobilclubs nach wie vor keine Notwendigkeit.

 

I. V.

 

gez.

 

Stegemann