EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 3494/14  

Betreff: Transfer zwischen Teilbudgets „Zuschüsse“ und „Repräsentativer Aufwand“ (SPD)
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 310 Westliches Ringgebiet
16.09.2014 
StBezRat 310 Westliches Ringgebiet ungeändert beschlossen  (3494/14)  

Sachverhalt

1

 

 

Antrag

Datum

Nummer

Öffentlich

12.08.2014

3494/14

Absender

 

SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Westliches Ringgebiet

 

 

Adressat

 

Oberbürgermeister Markurth

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Gremium

Sitzungstermin

 

StBezRat 310 Westliches Ringgebiet

16.09.2014

 

 

 

 

 

Betreff / Beschlussvorschlag

 

Transfer zwischen Teilbudgets „Zuschüsse“ und „Repräsentativer Aufwand“ (SPD)

 

 

 

 

Der Stadtbezirksrat Westliches Ringgebiet (310) wird gebeten, Folgendes zu beschließen:

 

Die Teilnahmekosten des Stadtbezirksrates 310 am Stadtteilfest Frankfurter Platz im Juni 2014 in Höhe von 100 € sind aus dem Teilbudget „Zuschüsse“ zu bezahlen und abzurechnen. Die Abrechnung in dieser Höhe entfällt für 2014 im Teilbudget „Repräsentativer Aufwand“.

 

 

 

gez.

 

Jürgen Dölz