EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 3845/15  

Betreff: Ortstermin am Klosterweg in Gliesmarode, SPD-Grüne-BIBS
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 112 Wabe-Schunter-Beberbach
18.03.2015 
StBezRat 112 Wabe-Schunter-Beberbach ungeändert beschlossen  (3845/15)  

Sachverhalt

1

 

 

Antrag

Datum

Nummer

Öffentlich

05.03.2015

3845/15

Absender

 

SPD, Grüne, BIBS

 

 

Adressat

 

Oberbürgermeister Markurth

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Gremium

Sitzungstermin

 

StBezRat 112 Wabe-Schunter-Beberbach

18.03.2015

 

 

 

 

 

Betreff / Beschlussvorschlag

 

Ortstermin am Klosterweg in Gliesmarode, SPD-Grüne-BIBS

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Klosterweg in Gliesmarode besteht seit kurzem auf beiden Seiten absolutes

Halteverbot.

Die Anwohner können daher nicht mehr nur einen Moment halten, um z.B. Einkäufe, Gepäck, …  auszuladen und danach einen Dauerparkplatz im Viertel aufsuchen,.

Auch bei Gehschwierigkeiten treten jetzt unerwartete Probleme auf.

Da die großen Müllentsorgungsfahrzeuge  bisher immer gut durch den Klosterweg gekommen sind, ist die neu angeordnete Maßnahme des absoluten Halteverbotes für die  Anlieger nicht nachvollziehbar.

Es sind deshalb bzgl. dieser Maßnahme zahlreiche Beschwerden an den  Bezirksrat gerichtet worden.

 

Der Bezirksrat bittet daher um einen Ortstermin, um vor Ort zu überlegen, ob nicht wenigstens auf der Häuserseite ein eingeschränktes Halteverbotsschild aufgestellt werden kann.

 

 

Gez. Peter Chmielnikgez. Kristine Schmiedinggez. Tatjana Jenzen