EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 1436/11  

Betreff: Bau eines Umkleide- und Sanitärgebäudes auf dem Gelände des Sportplatzes in Leiferde
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
(WP2006-2011) Sport- und Grünflächenausschuss
03.03.2011 
(WP2006-2011) Sport- und Grünflächenausschuss geändert beschlossen  (1436/11)  

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Stellungnahme 8208/11 - Bau eines Umkleide- und Sanitärgebäudes auf dem Gelände des Sportplatzes in Leiferde

1

 

Anfrage

Datum

Nummer

Öffentlich

18. Feb. 2011

1436/11

Absender

 

SPD - Fraktion

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

 

Adressat

 

Oberbürgermeister Dr. Hoffmann

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

 

Gremium

Sitzungstermin

 

Sport- und Grünflächenausschuss

03.03.2011

 

 

 

 

 

Betreff

 

Bau eines Umkleide- und Sanitärgebäudes auf dem Gelände des Sportplatzes in Leiferde

 

 

Die Sportanlage in Leiferde verfügt über keine eigenen Umkleideräume incl. sanitärer Anlagen. Aus diesem Grunde werden beim Trainings- und Spielbetrieb die Einrichtungen der nahegelegenen Grundschule genutzt.

Der Verein hat schon seit mehr als 5 Jahren auf die sich  - auch aus dem steigenden Sportbetrieb heraus - ergebenden baulichen Unzulänglichkeiten der Räumlichkeiten der Grundschule Leiferde hingewiesen. Seitens der Verwaltung wurden die bestehenden Mängel lt. Auskunft des Vereins besichtigt, anerkannt und die Notwendigkeit der Abhilfe bestätigt.

Zuletzt wurde im Februar 2011 zugesagt, dass kurzfristig erneut in Abstimmung zwischen Verein, Fachbereich Stadtgrün und Sport, Schulverwaltung und Schulleitung alles noch einmal überprüft und eine für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösung herbeigeführt werden soll.

 

Vor diesem Hintergrund bitten wir um die Beantwortung der folgenden Fragen:

 

  1. Zu welchen Ergebnissen haben die o.a. Gespräche geführt, und wann ist eine Lösung der baulichen Probleme zu erwarten?
  2. Ist die mehrfach dargelegte notwendige Bereitstellung eigener Sanitär- und Umkleideräumlichkeiten für den VFL Leiferde auch in den städtischen Prioritätenplan und die Überlegungen zum Haushalt 2011 mit eingeflossen?
  3. Werden bei der für 2011 angekündigten Analyse zum Sanierungsbedarf städtischer Sportanlagen auch durchzuführende hochbauliche Maßnahmen geprüft und aufgenommen?

gez.

Frank Graffstedt

Sportpolitischer Sprecher


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Stellungnahme 8208/11 - Bau eines Umkleide- und Sanitärgebäudes auf dem Gelände des Sportplatzes in Leiferde (72 KB)