EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 1654/12  

Betreff: Prävention von Wohnungslosigkeit in Braunschweig
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Braunschweig
20.03.2012 
Rat geändert beschlossen  (1654/12)  

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Stellungnahme 8440/12 - Prävention von Wohnungslosigkeit in Braunschweig

1

 

Anfrage

Datum

Nummer

Öffentlich

06. Mrz. 2012

1654/12

Absender

 

SPD - Fraktion

Platz der Deutschen Einheit 1 

38100 Braunschweig

 

Adressat

 

Oberbürgermeister Dr. Hoffmann

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Gremium

Sitzungstermin

 

Rat

20.03.2012

 

 

 

 

 

Betreff

 

Prävention von Wohnungslosigkeit in Braunschweig

 

 

 

Die Stadt Braunschweig hat bisher ein Konzept zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit umgesetzt. Dieses beinhaltete u.a. Präventionsmaßnahmen, für die Sozialarbeiter eingesetzt wurden.

Die SPD-Ratsfraktion fragt in diesem Zusammenhang die Verwaltung:

 

  1. Welche Präventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit wurden in Braunschweig durchgeführt?
  2. Welche Personen wurden für welche Tätigkeiten in der Prävention von Wohnungslosigkeit bisher eingesetzt?
  3. Welches Konzept verfolgt die Stadt Braunschweig bei der Vermeidung von Wohnungslosigkeit in Zukunft?

 

 

 

Gez.

Manfred Pesditschek

Fraktionsvorsitzender

 


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Stellungnahme 8440/12 - Prävention von Wohnungslosigkeit in Braunschweig (78 KB)