EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 3049/14  

Betreff: Elektro-Zapfsäulen im Braunschweiger Stadtgebiet
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Planungs- und Umweltausschuss
02.07.2014 
Planungs- und Umweltausschuss ungeändert beschlossen  (3049/14)  

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Stellungnahme 10376/14 - Elektro-Zapfsäulen im Braunschweiger Stadtgebiet

1

 

Anfrage

Datum

Nummer

Öffentlich

19.06.2014

3049/14

Absender

 

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Rathaus

38100 Braunschweig

 

Adressat

 

Oberbürgermeister Dr. Hoffmann (ab 01.07.2014 Markurth)

Rathaus

38100 Braunschweig

 

Gremium

Sitzungstermin

 

Planungs- und Umweltausschuss

02.07.2014

 

 

 

 

 

Betreff / Beschlussvorschlag

 

Elektro-Zapfsäulen im Braunschweiger Stadtgebiet

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor dem Hintergrund der laufenden Entwicklung im Bereich der Elektromobilität fragen wir die Verwaltung:

 

1. Wo in der Stadt Braunschweig stehen derzeit Elektro-Zapfsäulen und wo sind in Kürze und mittelfristig neue Standorte geplant bzw. werden fest umgesetzt? (Zeithorizont 5 Jahre)

 

2. Welche Lademodi, Ladeströme und Steckerstandards werden von den Elektro-Zapfsäulen unterstützt und werden damit die am Markt erhältlichen (Auto-)Mobile optimal unterstützt bzw. können die potentiellen Stromabnehmer/innen dort (auch im Hinblick auf die formellen Aspekte wie z. B. Tarife, Bezahlmodalitäten usw.) unkompliziert tanken?

 

3. Ist geplant, beim Bau von privaten Elektro-Zapfsäulen auf privatem Grund seitens der Stadt Braunschweig unterstützend (z. B. finanziell) tätig zu werden?

 

Begründung erfolgt mündlich.

 

 

Gez. Holger Herlitschke

(Ausschussvorsitzender)

 

 

 


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Stellungnahme 10376/14 - Elektro-Zapfsäulen im Braunschweiger Stadtgebiet (78 KB)