EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 3142/14  

Betreff: Sachstand des Regionalen Umsetzungs- und Investorenkonzeptes
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Wirtschaftsausschuss
24.10.2014 
Wirtschaftsausschuss ungeändert beschlossen  (3142/14)  

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Stellungnahme 10574/14 - Sachstand des Regionalen Umsetzungs- und Investorenkonzeptes

1

 

Anfrage

Datum

Nummer

Öffentlich

29. September 2014

3142/14

Absender

 

CDU - Fraktion

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Adressat

 

Oberbürgermeister Markurth

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Gremium

Sitzungstermin

 

Wirtschaftsausschuss

24.10.2014

 

 

 

 

 

Betreff / Beschlussvorschlag

 

Sachstand des Regionalen Umsetzungs- und Investorenkonzeptes

 

 

 

 

 

 

 

Am 8. Mai 2012 hat der Rat der Stadt Braunschweig mit großer Mehrheit das Regionale Umsetzungs- und Investorenkonzept Freizeit und Lebensqualität (RIK; Drucksachennummer 15073/12) beschlossen.

 

Ziele des Konzeptes waren damals unter anderem:

  • Steigerung der Lebensqualität der Bewohner in der Region durch private Investitionen in Attraktionen und durch Schaffung von Erlebnisräumen
  • Schaffung eines positiven Image für die Region
  • Beitrag zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades im nationalen sowie internationalen Tourismusmarkt und damit Stärkung der Region als Tourismusstandort
  • Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen und dadurch positive Auswirkung auf die Fachkräfteentwicklung in der Region

 

Nach nun mehr als zwei Jahren der Gültigkeit des Beschlusses ist es in unseren Augen Zeit, über den Umsetzungsstand zu sprechen und nachzufragen, ob die damals gesteckten Ziele erreicht wurden.

 

Vor diesem Hintergrund fragen wir die Verwaltung:

 

  1. Welche der damals angegebenen Ziele wurden bisher erreicht?
  2. Welche Projektentwicklungen sind insgesamt ausgearbeitet worden und welche betreffen Braunschweig?
  3. Welche Kosten hat das Konzept bzw. seine Projektentwicklung insgesamt in den letzten zwei Jahren hervorgerufen und welcher Anteil davon entfällt auf Braunschweig?

 

 

 

Klaus Wendroth

Fraktionsvorsitzender


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Stellungnahme 10574/14 - Sachstand des Regionalen Umsetzungs- und Investorenkonzeptes (85 KB)