EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 3451/15  

Betreff: Baumfällungen an den Waldrändern des Querumer Forstes, Grüne
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 112 Wabe-Schunter-Beberbach
18.03.2015 
StBezRat 112 Wabe-Schunter-Beberbach ungeändert beschlossen  (3451/15)  

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Stellungnahme 10965/15 - Baumfällungen an den Waldrändern des Querumer Forstes, Grüne

1

 

 

Anfrage

Datum

Nummer

Öffentlich

09.03.2015

3451/15

Absender

 

Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen

 

 

Adressat

 

Oberbürgermeister Markurth

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Gremium

Sitzungstermin

 

StBezRat 112 Wabe-Schunter-Beberbach

18.03.2015

 

 

 

 

 

Betreff / Beschlussvorschlag

 

Baumfällungen an den Waldrändern des Querumer Forstes, Grüne

 

 

 

 

 

 

 

 

1)  Handelt es sich bei den zur Fällung vorgesehenen Bäumen ausschließlich um  Bäume im Besitz der Stiftung Braunschweiger Kulturbesitz?

2Warum sollen im Bereich der Straßenränder auch gesunde Bäume gefällt 

     werden, die keinerlei Risiko für die Verkehrssicherheit darstellen? Dabei handelt 

     es sich u.a. um Ulmen, die in den hiesigen Wäldern inzwischen selten 

     geworden sind.

3) Warum erfolgt die Information über die geplanten Maßnahmen erst jetzt, obwohl 

    die Planung offensichtlich schon länger vorliegt (wahrscheinlich seit Ende 2014)?  

    Denn in dem Bericht der uns erst am 4.3. übersandt wurde, heißt es, „Die 

    Maßnahmen sollen im 1. Quartal des Jahres 2015 durchgeführt werden“, damit 

    also möglicherweise schon am 1.1.15 beginnen. So bleibt nun kaum mehr Zeit für

    Erkundigungen und Nachfragen.

 

 

 

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN 

Kristine Schmieding

 

 


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Stellungnahme 10965/15 - Baumfällungen an den Waldrändern des Querumer Forstes, Grüne (75 KB)