EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 3460/15  

Betreff: Aktenpläne
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Braunschweig
24.03.2015 
Rat ungeändert beschlossen  (3460/15)  

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Stellungnahme 10945/15 - Aktenpläne

1

 

Anfrage

Datum

Nummer

Öffentlich

11.03.2015

3460/15

Absender

 

Fraktion Piratenpartei

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Adressat

 

Oberbürgermeister Markurth

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Gremium

Sitzungstermin

 

Rat

24.03.2015

 

 

 

 

 

Betreff / Beschlussvorschlag

 

Aktenpläne

 

 

 

 

 

 

 

"Ein Aktenplan ist die Regelung der systematischen Ordnung des gesamten Schriftgutes (der Akten)  einer Verwaltung, eines Unternehmens oder einer sonstigen Organisation. Ziel des Aktenplanes ist die übersichtliche, nachvollziehbare und  wirtschaftliche Ordnung des Schriftgutes"  Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Aktenplan

 

Mit Schreiben vom 28.10.2014 fragten wir die Verwaltung nach den Aktenplänen der Stadt Braunschweig, da in der Dienstanweisung über die Ordnung, Aufbewahrung und Aussonderung von Akten - DA Akten vom Juli 2013 diese unter Punkt 4 erwähnt werden.

 

Mit Schreiben vom  17.12.2014 teilte die Verwaltung mit, dass diese noch nicht vollständig vorliegen und sie unaufgefordert zu unserer Anfrage berichten werden. Dies ist auch nach 3 Monaten nicht geschehen.

 

 

Daher fragen wir an:

 

  • Warum dauert das so lange?

 

  • Wann ist mit einer Vorlage der vollständigen Aktenpläne zu rechnen?

 

 

 

 

Jens-W. Schicke-Uffmann

Fraktionsvorsitzender

 


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Stellungnahme 10945/15 - Aktenpläne (63 KB)