EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 3461/15  

Betreff: Illegales faktisches Containerlager auf dem Buchler-Gelände in Thune
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Braunschweig
24.03.2015 
Rat geändert beschlossen  (3461/15)  

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Stellungnahme 10955/15 - Illegales faktisches Containerlager auf dem Buchler-Gelände in Thune

1

 

Anfrage

Datum

Nummer

Öffentlich

11.03.2015

3461/15

Absender

 

Fraktion BIBS

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Adressat

 

Oberbürgermeister Markurth

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig

 

Gremium

Sitzungstermin

 

Rat

24.03.2015

 

 

 

 

 

Betreff / Beschlussvorschlag

 

Illegales faktisches Containerlager auf dem Buchler-Gelände in Thune

 

 

 

 

 

 

 

Auf eine Anfrage der BIBS im Bezirksrat Thune, Wenden, Harxbüttel (3248/14) zum Containerlager auf dem Buchler-Gelände in Thune antwortete die Verwaltung in den Stellungnahmen 10679/14 und 10914/15, dass es sich bei den Containern um Transport- und nicht um Lagercontainer handele. Daraus sei zu folgern, dass die Container dort nicht gelagert, sondern transportiert würden: „Die von Ihnen festgestellten Transporte sind durch den laufenden Betrieb begründet“, hieß es dann in Antwort.

 

Bei den Containern handelt es sich um klassische Mehrzweckcontainer, die sowohl für den Transport als auch für die Lagerung und die Zwischenlagerung geeignet sind. Festgestellt wurde in der Anfrage aber nicht der Transport (der sich durch Ortsveränderung definiert), sondern eine Lagerung (die sich durch Verbleib am Ort über eine gewisse Zeit definiert), wobei festgehalten wurde, dass sich die Container „nicht nur in den üblichen ‚Doppelreihen‘ stapelten“ sondern dass „schon drei Container übereinander standen“. Auf den dortigen „Verkehrsflächen“ wurden sie eben gerade nicht transportiert, sondern gelagert oder zwischengelagert. Dies vorausgeschickt fragen wir die Verwaltung:

 

Wie gedenkt die Verwaltung dem virulenten Wildwuchs illegaler Containerlagerung auf dem Buchler-Gelände im Thune zu begegnen?

 

 

 

Gez. Peter Rosenbaum

(BIBS-Ratsherr)


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Stellungnahme 10955/15 - Illegales faktisches Containerlager auf dem Buchler-Gelände in Thune (74 KB)