Bezeichnung: Sitzung des Stadtbezirksrates im Stadtbezirk 114
Gremium: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 114 Volkmarode
Datum: Mi, 17.10.2018 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 22:18 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrhaus Volkmarode
Ort: Ziegelkamp 7, 38104 Braunschweig
Zusatz: Zu Tagesordnungspunkt 2 findet eine gemeinsame Sitzung mit dem Stadtbezirksrat 112 Wabe-Schunter-Beberbach statt. Im Anschluss an die gemeinsame Sitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt.

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 2  
Stadtbahnausbau: Vorzugsvarianten Volkmarode und Wendeschleife Gliesmarode
Enthält Anlagen
18-09146  
    VORLAGE
   

Beschluss:

„1. Als Vorzugsvariante der Stadtbahnverlängerung nach Volkmarode Nord wird der Trassenverlauf gemäß Anlage beschlossen.

 

2. Als Vorzugsvariante der Wendeschleife Gliesmarode wird die Lage gemäß Anlage beschlossen.

 

3. Die Vertreter der Stadt in der Gesellschafterversammlung der Stadt Braunschweig Beteiligungs-Gesellschaft mbH werden angewiesen, folgenden Beschluss zur fassen: Die Geschäftsführung der Stadt Braunschweig Beteiligungs-Gesellschaft mbH wird veranlasst, in der Gesellschafterversammlung der Braunschweiger Verkehrs-GmbH die Vorzugsvariante Volkmarode Nord und die Wendeschleife Gliesmarode gemäß Anlage zu beschließen.

 

4. Die Verwaltung und die Braunschweiger Verkehrs-GmbH werden beauftragt, die Planung bis zur Entwurfsplanung fortzuführen.“

 

 

   
    GREMIUM: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 112 Wabe-Schunter-Beberbach    DATUM: Mi, 17.10.2018    TOP: Ö 2
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: geändert beschlossen   
   

geänderter Beschluss:

1. Als Vorzugsvariante der Stadtbahnverlängerung nach Volkmarode Nord wird der Trassenverlauf gemäß Anlage beschlossen.

 

2. Als eine Variante wird eine Wendeschleife in Gliesmarode gemäß Anlage geplant.

 

3. Die Vertreter der Stadt in der Gesellschafterversammlung der Stadt Braunschweig Beteiligungs-Gesellschaft mbH werden angewiesen, folgenden Beschluss zur fassen: Die Geschäftsführung der Stadt Braunschweig Beteiligungs-Gesellschaft mbH wird veranlasst, in der Gesellschafterversammlung der Braunschweiger Verkehrs-GmbH die Vorzugsvariante Volkmarode Nord zuzüglich einer Wendeschleife oder einer Weiche zur Taktverdichtung zu beschließen.

 

4. Die Verwaltung und die Braunschweiger Verkehrs-GmbH werden beauftragt, die Planungen bis zur Entwurfsplanung fortzuführen."

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Dafür: 10Dagegen: 0Enthaltungen: 1

   
    GREMIUM: Stadtbezirksrat im Stadtbezirk 114 Volkmarode    DATUM: Mi, 17.10.2018    TOP: Ö 2
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: geändert beschlossen   
   

geänderter Beschluss:

„1. Als Vorzugsvariante der Stadtbahnverlängerung nach Volkmarode Nord wird der Trassenverlauf gemäß Anlage beschlossen.

 

2. Als Vorzugsvariante der Wendeschleife Gliesmarode wird die Lage gemäß Anlage beschlossen.

 

3. Die Vertreter der Stadt in der Gesellschafterversammlung der Stadt Braunschweig Beteiligungs-Gesellschaft mbH werden angewiesen, folgenden Beschluss zur fassen: Die Geschäftsführung der Stadt Braunschweig Beteiligungs-Gesellschaft mbH wird veranlasst, in der Gesellschafterversammlung der Braunschweiger Verkehrs-GmbH die Vorzugsvariante Volkmarode Nord und die Wendeschleife Gliesmarode gemäß Anlage zu beschließen.

 

4. Die Verwaltung und die Braunschweiger Verkehrs-GmbH werden beauftragt, die Planung bis zur Entwurfsplanung fortzuführen."

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Dafür: 8Dagegen: 2Enthaltungen: 0

   
    GREMIUM: Planungs- und Umweltausschuss     DATUM: Mi, 24.10.2018    TOP: Ö 11
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: (offen)   
   

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Beschlossen in der Fassung der Ergänzungsvorlage 18-09146-01.

   
    GREMIUM: Verwaltungsausschuss     DATUM: Di, 30.10.2018    TOP: N 36
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: geändert beschlossen   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    GREMIUM: Rat der Stadt Braunschweig     DATUM: Di, 06.11.2018    TOP: Ö 28
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: geändert beschlossen   
   

 

Ergebnis:

beschlossen in der Fassung der Vorlage 18-09146-01

Ö 3     Anträge    
Ö 3.1  
Defektes Abwasserrohr in der Straße Hunsrückweg Antrag Gruppe CDU/FDP
18-08935  
Ö 4  
Erneuerung des bituminösen Fahrbahnaufbaues des Hunsrückweges
Enthält Anlagen
18-09164  
Ö 5     Anfragen    
Ö 5.1  
Reinigung der Friedhofskapelle in Schapen Anfrage Gruppe SPD,Bündnis90/Die Grünen,BIBS
18-09191  
Ö 5.2  
Kontrolle unrechtmäßiger Beackerung städtischer Flächen Anfrage Gruppe SPD,Bündnis90/Die Grünen,BIBS
18-09192