Vorlage - 18-09721-01  

Betreff: 100000,- Euro für 5 erfolgreiche Freischwimmer-Abzeichen?
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
  Bezüglich:
18-09721
Federführend:DEZERNAT V - Sozial-, Schul-, Gesundheits- und Jugenddezernat   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Braunschweig zur Kenntnis
18.12.2018 
Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

Zur Anfrage der AfD-Fraktion vom 06.12.2018 [18-09721] wird wie folgt Stellung genommen:

 

Zu Frage 1 und 2:

 

Es handelt sich nicht um ein städtisches Projekt. Zu konkreten Zahlen kann die Verwaltung daher nicht Stellung nehmen.

 

Ausweislich der Presseberichterstattung ist der Schwimmkurs jedoch nur ein Teil eines umfassenderen Projektes der Integrationsarbeit, für das die Naturfreundejugend den Niedersächsischen Integrationspreis 2018 erhalten hat.

 

Zu Frage 3:

 

Die Stadt bietet keine eigenen Schwimmkurse an.

 

Der Stadtsportbund hat gemeinsam mit anderen Vereinen Schwimmkurse angeboten und beabsichtigt dies auch weiterhin. Der TSC Delphin hat gemeinsam mit dem Jugendmigrationsdienst der Caritas einen Tauchkurs für Geflüchtete (erstes Halbjahr 2018) angeboten und abgeschlossen.

 


Anlage/n:
keine
 

 

Stammbaum:
18-09721   100000,- Euro für 5 erfolgreiche Freischwimmer-Abzeichen?   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
18-09721-01   100000,- Euro für 5 erfolgreiche Freischwimmer-Abzeichen?   DEZERNAT V - Sozial-, Schul-, Gesundheits- und Jugenddezernat   Stellungnahme