EN

Rat und Stadtbezirksräte

Vorlage - 17-04931  

Betreff: Sachstandsanfrage Braunschweig Inklusiv: Einladungen barrierefrei, mit Bedarfsabfrage
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage (öffentlich)
Federführend:0100 Referat Steuerungsdienst   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Soziales und Gesundheit zur Beantwortung
07.09.2017 
Sitzung des Ausschusses für Soziales und Gesundheit zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:
 

In der Ratssitzung am 06.12.2016 wurde beschlossen:

 

"Die Verwaltung der Stadt Braunschweig wird Texte für öffentliche Einladungen so überarbeiten, dass sie Menschen mit Einschränkungen die Möglichkeit geben, an Veranstaltungen möglichst barrierefrei teilzunehmen:

-mit Hilfe einer Bedarfsabfrage ("Benötigen Sie spezielle Hilfen um an dieser Veranstaltung teilzunehmen?")

-Formulierungen in Leichter Sprache sowie weitere geeignete Maßnahmen

Den städtischen Beteiligungsgesellschaften wird empfohlen sich diesem Verfahren anzuschließen."

Quelle: https://ratsinfo.braunschweig.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1002964 (16-02305)

 

 

Nachdem nun mehr als 7 Monate vergangen sind, erbitten wir einen Sachstandsbericht über

 

  • den aktuellen Stand der Umsetzung dieses Ratsbeschlusses bei der Stadt Braunschweig         

 

  • die Annahme der Empfehlung innerhalb der städtischen Beteiligungsgesellschaften.

 

 

ALLRIS net Ratsinformation

Anlagen:
keine

Stammbaum:
17-04931   Sachstandsanfrage Braunschweig Inklusiv: Einladungen barrierefrei, mit Bedarfsabfrage   0100 Referat Steuerungsdienst   Anfrage (öffentlich)
17-04931-01   Sachstandsanfrage Braunschweig Inklusiv: Einladungen barrierefrei, mit Bedarfsabfrage   50 Fachbereich Soziales und Gesundheit   Stellungnahme